Quantcast Zwei Sprachen bei KVCDs? - digitalFAQ.com Forums [Archives]
  #1  
05-20-2003, 10:48 AM
fn86 fn86 is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hallo und schönen guten Tach!
Is mein erster Post hier :}
...Ich rippe seit einiger Zeit *avi Filme zu KVCDs. Jetzt wollte ich gerne, wie bei den SVCDs zwei Sprachen haben! Is dies möglich und wenn ja, wie mach ich das? Einfach mit TMPGEnc und dann multiplexen?
...bitte helft mir, hab wirklich keine Ahnung!
Reply With Quote
Someday, 12:01 PM
admin's Avatar
Site Staff / Ad Manager
 
Join Date: Dec 2002
Posts: 42
Thanks: ∞
Thanked 42 Times in 42 Posts
  #2  
05-20-2003, 11:21 AM
fn86 fn86 is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Was zum Teufel bringt mir ToK? Ich habe es jetzt einmal ausprobiert und das einzige, was bei mir rauskommt ist ein komisches Avi File und eine Text Datei, in der steht, dass die Quality 80,310 nehmen soll...
ich denke, dass ToK ein Programm ist, was mir die Arbeit komplett abnimmt..?
Kann mir da einer einen kleinen Hilfekurs geben oder sagen, wo ich ein Tutorial finde? Kann auch Englisch sein....

thx
Reply With Quote
  #3  
05-20-2003, 11:43 AM
Kane Kane is offline
Free Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 398
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
ruhig blut jung´

ToK ist kein DVD2SVCD , kein all-in-one tool, es nimmt dir lediglich die manuelle prediction des cq werts ab und muxt mit hilfe von bbmpeg die kvcd

ein avi file kann da nich rauskommen.
__________________
greetz Kane
Reply With Quote
  #4  
05-20-2003, 12:46 PM
fn86 fn86 is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Entschuldige... hatte mich verguckt ist ein anderes File m1v oder so...
Danke für die erste Antwort, vielleicht kommen ja noch welche :]
Reply With Quote
  #5  
05-20-2003, 01:05 PM
Razorblade2000 Razorblade2000 is offline
Free Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 323
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Zu den 2 Tonspuren:
das klappt auf meinem Player!

Einfach mit bbmpeg als SVCD muxxen

Program Stream Type: SVCD
VBR: AN
Write program endcode: AN
Computed bitrate: use max
Timestamps: all frames
Pulldown: Auto
Forced mux rate: 0
Die folgenden zahlen von links nach rechts und oben nach unten:
2324
1
46
4
4
400
344
344
344

Sonst alle aus machen... ich hab nur geschrieben was bei mir an war!!!
Reply With Quote
  #6  
05-20-2003, 02:55 PM
Jellygoose Jellygoose is offline
Free Member
 
Join Date: Jun 2002
Location: Germany
Posts: 1,288
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Wie stellste bei BBMPEG denn 2 Audio Spuren zum muxen ein?

Edit: Ah ich seh schon! man lernt eben nie aus! danke für den tip!
__________________
j3llyG0053
Reply With Quote
  #7  
06-08-2003, 04:15 PM
plautzer plautzer is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Location: Germany
Posts: 99
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Send a message via ICQ to plautzer
Ich habe auch zwei verschiedene sprachen bei bbmpeg ausprobiert, doch die datei groesse war die selbe!!
Wie koennte man das dann anwenden??
Ein menue erstellen??

thx

plauzter
Reply With Quote
  #8  
06-11-2003, 04:53 PM
Razorblade2000 Razorblade2000 is offline
Free Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 323
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hä... die Größe muss größer werden... sonst stimmt da was nich
Die größe der 2 sprachigen mpeg = mpeg video + audio1 + audio2

Auf die 2te tonspur kann man eben per DVD Player zugreifen... einfach als SVCD brennen und die Audio taste drücken
Reply With Quote
  #9  
06-17-2003, 09:12 AM
HAL4711 HAL4711 is offline
Free Member
 
Join Date: Jan 2003
Posts: 7
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Ich habe auch schon mal versucht eine K(S)VCD mit 2 Tonspuren zu machen. Hab es aber nicht geschafft, dass diese CD sauber in meinem Pioneer 444 gelaufen wäre.
Immer wenn ich glaube, dass es endlich geht, war dann irgendwo mitten im Film eine Stelle, wo das Bild hängengeblieben ist und nur der Ton weiterlief.

Am Ende hab ich es mit einer Tonspur und als MPEG1 KVCD gemacht, das läuft ohne die geringsten Probleme (700kBit Min-Bitrate für meinen Player vorausgesetzt)
Reply With Quote
Reply




Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
KVCDs Will not Play! kvcdpro Video Encoding and Conversion 11 03-02-2010 04:34 AM
Kvcds em CDs de 90 min. Funciona?? :-) mabhz Conversão e Codificação de Vídeo (Português) 8 07-23-2004 12:09 AM
KVCDs en 16:9 XtremelyToxic Convertir y Codificar Video (Español) 2 10-25-2003 04:56 PM
KVCDs are really blurry? ftin Video Encoding and Conversion 26 06-05-2003 01:45 AM
Certain KVCDs will NOT playback? gd_nimrod Players, DVRs, Media Centers 3 05-21-2003 01:26 AM

Thread Tools



 
All times are GMT -5. The time now is 05:28 PM  —  vBulletin © Jelsoft Enterprises Ltd