Quantcast AVI to KVCD Wie Gehts? - digitalFAQ.com Forums [Archives]
  #1  
05-27-2003, 01:02 PM
Peter-Umh Peter-Umh is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 46
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hallo bin heute im Internet auf MVCD bzw. KVCD gestoßen und will jetzt beides mal testen. Hab sehr unterschiedliche Meinungen dazu gehört. Kann mir jemand verraten wie man statt ner DVD ne avi zu KVCD umwandlt?

Danke schonmal
Reply With Quote
Someday, 12:01 PM
admin's Avatar
Site Staff / Ad Manager
 
Join Date: Dec 2002
Posts: 42
Thanks: ∞
Thanked 42 Times in 42 Posts
  #2  
05-27-2003, 04:29 PM
Krassi Krassi is offline
Free Member
 
Join Date: Mar 2003
Location: Germany
Posts: 390
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Fast genauso wie bei DVD.
Öffne Dein avi-File einfach in Moviestacker. Moviestacker erzeugt automatisch ein richtiges avs. Danach beispielsweise ToK benutzen.
Oder schau unter www.avisynth.org nach, da findest Du alles...
Reply With Quote
  #3  
05-28-2003, 10:06 AM
Peter-Umh Peter-Umh is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 46
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Danke werd ich mal versuchen.
Reply With Quote
  #4  
05-30-2003, 10:05 AM
Peter-Umh Peter-Umh is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 46
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Naja aber wo bekomm ich den Ton her? Den kann ich ja nicht mit DVD2AVI bekommen? oder nehm ich den dann direkt mit econde audio da wird ja der Ton so schlecht oder? Das Script mit Moviestalker hat fuktioniert
Reply With Quote
  #5  
05-30-2003, 11:22 AM
Krassi Krassi is offline
Free Member
 
Join Date: Mar 2003
Location: Germany
Posts: 390
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Ich kenn mich mit DVD nicht so gut aus. Schau Dir mal die Guides auf englisch an.
Du musst den Ton mit DVDDecrypter o.ä. extrahieren und z.B. mit Headac3he umwandeln (44,1 KhZ). Diesen kannst Du dann bei ToK importieren.
Reply With Quote
  #6  
05-30-2003, 01:01 PM
Peter-Umh Peter-Umh is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 46
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Nene krassi mit DVD weiß ich ja wie es geht. Meine Wenn ich ne Divx in kvcd umwandeln will. nehm ich da den Ton mit ToK direkt aus der Avi oder teile ich den vorher? Weil wenn ich ihn mit Tok aus der Avi nehme wird er ja mit Tmpgenc encodete und da hab ich gehört leidet der Sound stark darunter.
Reply With Quote
  #7  
05-30-2003, 01:17 PM
Krassi Krassi is offline
Free Member
 
Join Date: Mar 2003
Location: Germany
Posts: 390
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Probiers mal mit Tok. Es wird ja BeSweet für Audio verwendet. Ich hab mich von DVD2AVI in die Irre führen lassen .
Reply With Quote
  #8  
05-31-2003, 11:21 AM
Peter-Umh Peter-Umh is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 46
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Danke werd es mal versuchen
Reply With Quote
Reply




Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Copy in 30 Minuten wie gehts! Anleitung hier! Snowman Video Konvertierung und Encodieren (Deutsch) 6 06-21-2003 01:31 PM

Thread Tools



 
All times are GMT -5. The time now is 03:55 PM  —  vBulletin © Jelsoft Enterprises Ltd