Quantcast Zu Langsam - digitalFAQ.com Forums [Archives]
  #1  
04-23-2004, 02:24 PM
fantaboy fantaboy is offline
Free Member
 
Join Date: Apr 2004
Posts: 1
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
hallo, habe mich an die razorblade anleitung gehalten! jetzt sind aus 1:30 std 1:50 std geworden, der ton ist zwar synchron, aber es ist alles etwas zu langsam, wie wenn man früher die schallplattengeschwindigkeit verringert hat, wie bekomme ich das wieder hin.

vielen dank.
Reply With Quote
Someday, 12:01 PM
admin's Avatar
Site Staff / Ad Manager
 
Join Date: Dec 2002
Posts: 42
Thanks: ∞
Thanked 42 Times in 42 Posts
  #2  
05-07-2004, 06:46 PM
Razorblade2000 Razorblade2000 is offline
Free Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 323
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
hmmm... ich glaub mein Guide is eh nich mehr "state of the art"

Das was du beschreibst klingt wie ne falsche Framerate umwandlung...

War dein Ausgangsmaterial zufällt NTSC und du hast nach PAL encoded?
Reply With Quote
  #3  
05-08-2004, 01:47 AM
Roc Roc is offline
Free Member
 
Join Date: Mar 2003
Location: Germany
Posts: 86
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Quote:
jetzt sind aus 1:30 std 1:50 std geworden
Klingt als hättest du eine 29.97fps Quelle nach 25 FPS gewandelt (wie Razorblade2000 schon schrieb)...
Wie hast du es geschafft den Ton Synchron zu halten
Folge einmal dieser Beschreibung, so bekommst du aus NTSC Quellen ein PAL Mpeg.
...andererseits, hast du die Zeit gemessen?
Beachte, dass die Spielzeitanzeige am DVD Player bei KVCD nicht unbedingt die wirkliche Laufzeit zeigen muß.
Viel Erfolg
Reply With Quote
Reply




Thread Tools



 
All times are GMT -5. The time now is 01:09 PM  —  vBulletin © Jelsoft Enterprises Ltd