Quantcast CQmatic: Fehler des Programms Auf Deutsch Besprechen - digitalFAQ.com Forums [Archives]
  #1  
07-22-2003, 04:03 PM
Avalon Avalon is offline
Free Member
 
Join Date: Jul 2003
Location: Venus
Posts: 187
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Nun mach ich doch noch einen Thread für das Programm hier auf. Da ich die Anleitung geschrieben hatte, könnt Ihr mich nun auch über CQMatic fragen. Wenn ich nicht klar komm red ich kurz mit Kwag (ENGLISH) und sag Euch dann die Antwort...
Reply With Quote
Someday, 12:01 PM
admin's Avatar
Site Staff / Ad Manager
 
Join Date: Dec 2002
Posts: 42
Thanks: ∞
Thanked 42 Times in 42 Posts
  #2  
07-22-2003, 04:21 PM
Razorblade2000 Razorblade2000 is offline
Free Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 323
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hab selber mit Kwag geredet... hab ne antwort
Reply With Quote
  #3  
07-22-2003, 04:42 PM
Avalon Avalon is offline
Free Member
 
Join Date: Jul 2003
Location: Venus
Posts: 187
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
@Razorblade2000: KK war nur ein Vorschlag dies in deutsch zu tun...
Reply With Quote
  #4  
07-22-2003, 04:46 PM
Razorblade2000 Razorblade2000 is offline
Free Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 323
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
jo... aber is das sinnvoll???

Das Proggie is ja noch in der Betatest Phase... da sollte man nich versuchen das hier im deutschen Forum zu besprechen. Die Bugs die man findet sollten in den englischen Bug thread...
und soooooviel kann man ja noch nich helfen...
Aber wenn das Proggie mal in der Final rauskommt is der thread hier gut
Reply With Quote
  #5  
07-26-2003, 11:49 AM
fn86 fn86 is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Scheiße... ich versteh nicht ganz, was kwag will... mit:
"You must make sure that you save the project without source range selection, and "Cut editing" cleared (or reset), and start frame set to 0 and end frame set to -1."

Danke für Hilfe...
Reply With Quote
  #6  
07-26-2003, 12:01 PM
Razorblade2000 Razorblade2000 is offline
Free Member
 
Join Date: Aug 2002
Posts: 323
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Settings->Advanced->source blabla...
daran rumfummeln
unten is irgendwo n button
Reply With Quote
  #7  
07-27-2003, 06:19 AM
sg1 sg1 is offline
Free Member
 
Join Date: Jul 2003
Posts: 5
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
ich brauche unbedingt eine anleitung zu dem cqmatic der link von avalon funzt leider nicht kann mir damit bitte bitte jemand helfen

danke
Reply With Quote
  #8  
07-27-2003, 12:36 PM
zaks zaks is offline
Free Member
 
Join Date: Jun 2003
Posts: 69
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Habe alles gemacht wie in der Anleitung beschrieben. Die ersten beiden Prediction Durchgänge haben jeweils ca. 11min gedauert. Der Dritte Durchgang wird mit einer voraussichtlichen Dauer von 19 Std (!!) angegeben.

Hat sowas schon mal jemand beobachtet?

Gruß,
Zaks
Reply With Quote
  #9  
09-01-2003, 03:36 PM
chokn chokn is offline
Free Member
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Warum berechnet CQmatic den Film immer wieder?
Die CQ ist vorher auf 60, beim 2ten mal ist sie auf 3.78,
und beim 3ten mal auf 2.89, danach hab ich abgebrochen.

Ist das normal das der Film tausend mal codiert wird?

chokn
Reply With Quote
  #10  
09-02-2003, 03:05 AM
zaks zaks is offline
Free Member
 
Join Date: Jun 2003
Posts: 69
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Bei Prediction only errechnet er dir den optimalen CQ Wert. Deswegen scheint er den Film ständig neu zu encodieren. Er encodiert jedoch nur ein Sample vom Film. Sollte er versuchen den ganzen Film zu predicten stimmt etwas nicht mit Deiner Vorgehensweise.

Gruß,
Zaks
Reply With Quote
  #11  
09-02-2003, 09:00 AM
chokn chokn is offline
Free Member
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Aber muss denn dieses ständige neu encoden sein?
Das kann doch nicht sein das er den Film mit 2.25 CQ berechnet. Da is was faul.
Reply With Quote
  #12  
09-02-2003, 10:19 AM
zaks zaks is offline
Free Member
 
Join Date: Jun 2003
Posts: 69
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Da ist dann allerdings was faul. Am besten Du postest mal Dein AVS Script und das Log von CQmatic. Nicht vergessen zu sagen, was Dein Quellmedium und Dein benutztes Template ist.

Gruß,
Zaks
Reply With Quote
  #13  
09-02-2003, 03:21 PM
chokn chokn is offline
Free Member
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Also, ich benutze MPEG-2 480x480 29,97fps, und es ist eine AVI Datei.

Mein CQmatic Log poste ich morgen.

Aber was meinst du mit AVS Script?
Wo sehe ich das und wo finde ich das?

chokn
Reply With Quote
  #14  
09-03-2003, 10:13 AM
chokn chokn is offline
Free Member
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
jetzt hab ich ne ganz andere Fehlermeldung.

Illegal Stream Format

Woran liegt das?
Reply With Quote
  #15  
09-03-2003, 10:27 AM
zaks zaks is offline
Free Member
 
Join Date: Jun 2003
Posts: 69
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Vielleicht solltest Du Dir ein paar Guides durchlesen. Der Avalon hat prima Guides, und auf English gibt s die "KVCD from Scratch" Anleitung.

http://www.kvcd.net/forum/viewtopic....1164c6fd82a9d7
http://www.rj-elektronik.de/avalon/guides.htm

Gruß,
Zaks
Reply With Quote
  #16  
09-06-2003, 07:56 AM
chokn chokn is offline
Free Member
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Hi,

Also da ich ja jetzt was sclauer bin in Sachen Farbformate, und TOK Faxen macht wegen der Sampler.dll (wo bekomm ich ne neue her, ich hab schon das neuste TOK Extras pack), versuchte ich es nochmal mit cqmatic.

Also er versucht tatsächlich den ganzen Film zu predicten.
Hab v1.2.00, is ja die neuste.
Es is egal ob ich full encode oder predicion only mache, er predictet immer den ganzen Film.

Mach ich was falsch oder is das Prog am spinnen?

chokn
Reply With Quote
  #17  
09-06-2003, 08:46 AM
zaks zaks is offline
Free Member
 
Join Date: Jun 2003
Posts: 69
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Ich kann Dich beruhigen, auch bei mir spinnt CQmatic häufig und ich weiß partout nicht warum.
Er wollte öfters den ganzen Film predicten oder hat irrsinnig kleine Sampler erstellen wollen.
Ein Durchgang ne halbe Sekunde oder so.

Keine Ahnung warum

Mittlerweile predicte ich händig, sprich, ich füge am Ende des AVS Sriptes ein
Code:
Sampler(length=X)
ein. X steht hier für den Multiplikator Deiner Framerate * 3. Also bei:

25,00 fps =
Code:
Sampler(length=75)
23,97 fps =
Code:
Sampler(length=72)
29,97 fps =
Code:
Sampler(length=90)
Hier findest Du mehr dazu
http://www.kvcd.net/forum/viewtopic....606e913ed2e0f0

Die Größe des resultierenden Samplers ermittelst Du so:
Erstens:

Frames des Videos / Lange des Films in Minuten / Sampler(lenght=X)


Den resultierenden Wert speichern oder merken.

Zweitens:
Nun ziehst Du die Größe das MP2 (Audio) von 800 MB ab.
800 MB stehen für den Inhalt der Endgröße Video, welche auf einen Rohling paßt.
Dann:

Ergebnis von Zweitens/ Ergebnis von Erstens

Hier ist das beschrieben:
http://www.kvcd.net/forum/viewtopic....606e913ed2e0f0

Das Ergebnis ist die Maximale Samplergröße. Heißt, beim predicten darf Höchstens ein Mpeg dieser Größe entstehen!
Nun Tmpeg öffnen, AVS Script laden, Template laden und evt. Einstellungen vornehmen.

START drücken!!

Nach ca. 10 minuten ist dann ein Durchgang fertig. Jetzt kannst Du entweder unter den Settings den CQ Wert erhöhen
oder senken, je nach Samplergröße. Das ist alles zwar langwieriger,
aber das Ergebnis gefällt mir immer

Jetzt kannst Du wieder spielen

Gruß,
Zaks
Reply With Quote
  #18  
09-08-2003, 01:45 PM
incredible incredible is offline
Free Member
 
Join Date: May 2003
Location: Germany
Posts: 3,189
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Send a message via ICQ to incredible
Hatte bis jetzt auch keine Probs mit CQMatic in der neuesten Version gehabt, aber seit gestern will der plötzlich auch - trotz prediction only modus - den ganzen Film encodieren
Shit! Werde mal CQMatic erneut downloaden, denn die Source Range Settings sind ALLE bei mir resettet.



@ Zaks

Also die Samplerlength kenne ich nur so:
25FPS = 75er Sampler length
29,97 = 90er
23,97 = 72er

?? Hast dich wohl nur vertippt
Reply With Quote
  #19  
09-08-2003, 04:06 PM
Krassi Krassi is offline
Free Member
 
Join Date: Mar 2003
Location: Germany
Posts: 390
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Quote:
Originally Posted by incredible
will der plötzlich auch - trotz prediction only modus - den ganzen Film encodieren
sh*t! Werde mal CQMatic erneut downloaden, denn die Source Range Settings sind ALLE bei mir resettet.
Hi incredible,
kannst Du bitte überprüfen, ob Du eine m2v-Datei erstellst (nur Video)
Hatte den "Fehler" auch schon, als ich ein Projekt mit Audio gemacht habe.
Reply With Quote
  #20  
09-08-2003, 04:13 PM
chokn chokn is offline
Free Member
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 19
Thanks: 0
Thanked 0 Times in 0 Posts
Also wie ich sehe, gibt es in cqmatic noch viele Bugs.
Hoffe die sind bald entfernt worden
Reply With Quote
Reply




Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Sie sprechen deutsch? Dialhot Off-topic Lounge 1 07-01-2005 08:26 AM
TMPGENC Fehler hellrazor Video Konvertierung und Encodieren (Deutsch) 2 03-05-2004 01:29 AM
Guide: DVD2KVCD using DVD2SVCD Deutsch Avalon Video Konvertierung und Encodieren (Deutsch) 10 08-17-2003 04:53 PM
Fehler: I can't understand your frame rate of your video Klaus Video Konvertierung und Encodieren (Deutsch) 10 07-22-2003 04:41 PM
Komischer Fehler bei TMPG Anonymous Video Konvertierung und Encodieren (Deutsch) 6 05-19-2003 02:11 PM

Thread Tools



 
All times are GMT -5. The time now is 06:26 AM  —  vBulletin © Jelsoft Enterprises Ltd